Zurück zur Übersicht

Raiffeisen Schweiz mit neuester Version des Finanzassistenten von Contovista

Veröffentlicht von
Gerret Veldkamp
Gerret Veldkamp

Mit der aktuellen Version unseres Finanzassistenten für Privatkunden bietet Raiffeisen Schweiz ihren rund 1,6 Millionen eBanking Nutzenden seit kurzem die neuesten Funktionen zur Kontrolle über die eigenen Finanzen.

Basierend auf intelligenter Datenanreicherung und -Analyse präsentiert die durch künstliche Intelligenz gestützte Lösung Echtzeit Ansichten und hebt wichtige finanzielle Ereignisse hervor.

Der Finanzassistent kommt in neuem Design daher und ist vollumfänglich in das Raiffeisen eBanking integriert. Neben den bereits bekannten Basisfunktionen zur Finanzplanung besticht die neue Version durch ergänzende Services wie die semantische Transaktions-Suche, Händlerlogos zur besseren Orientierung und eine erweiterte Budgetplanung mit tagesaktuellen Hinweisen. Monatlich wird zudem der «Frei verfügbare» Betrag errechnet, der hilft, die Ausgaben anhand monatlich eingehender Cashflows besser zu verwalten.

Olivier Brin, Chief Operating Officer (COO) bei Contovista: 
Bankkunden erwarten zunehmend digitale Lösungen für Ihre Finanzplanung die sich ganzheitlich in die Ihnen bekannten Plattformen einfügen. Raiffeisen erfüllt diesen Wunsch nun mit einem umfassenden Tool zur Budget- und Liquiditätsplanung und nutzt das bereits von e-foresight erkannte Potential unseres PFM, als Grundlage für neue Use Cases.

PFM Raiffeisen Contovista

 

Bleiben Sie auf dem Laufenden und erhalten Sie neue datengesteuerte Banking-Einblicke in Ihren Posteingang

Empfohlene Artikel

1 Min Lesezeit
René Fischer wird neuer CEO von Contovista
Zürich/Schlieren, 01. Oktober 2021 —  Wechsel in der Geschäftsführung bei Contovista.   Per sofort übernimmt René Fischer die operative Führung des Fintechs mit Sitz in...
Weiterlesen
1 Min Lesezeit
Contovista unterstützt das ETH AI Center und stärkt den AI Standort Zürich
Als ausgewählter Corporate Partner unterstützt Contovista die Eidgenössische Technische Hochschule Zürich (ETH), beim Auf- und Ausbau des im Oktober vergangen Jahres...
Weiterlesen
1 Min Lesezeit
Dr. Amancio Bouza verstärkt Contovista ab sofort als Chief Product Officer
Das Schweizer Fintech Contovista, spezialisiert auf Data-driven Banking, hat Dr. Amancio Bouza als Chief Product Officer gewonnen und schafft so eine zentrale...
Weiterlesen